Was ist Mehrkomponentenprotein (MKP)?

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hier um ein Supplement, bestehend aus mehreren Komponenten von Eiweißen, welche man in einem Produkt vereint. Es ist üblich ein Mehrkomponentenprotein mit drei bis vier verschiedenen Eiweißarten auszustatten. Hierbei werden verschieden charakteristische Merkmale der einzelnen Eiweißsorten miteinander in Verbindung gebracht, wie z.B. langsamere oder schnellere Verfügbarkeit für den Körper.

Was steckt im Mehrkomponentenprotein?

  • Molkeprotein, (engl. Whey für Molke). Ideal für nach dem Training, da es vom Körper bzw. der Muskulatur am schnellsten verwertet wird.
  • Caseinprotein, eignet sich aufgrund der Aminosäurenmatrix für eine langfristige Versorgung des Körpers mit Eiweiß. Vorwiegend werden solche Proteine vor dem Schlafen gehen genommen.
  • Eiprotein, (Ei-Albumin), wird aus Eiklar gewonnen und besitzt ein mittleres Resorptionstempo. Die biologische Wertigkeit liegt bei 88. Das Eiprotein enthält die Aminosäuren Cystein und Methionin, welche essentiell für die Regeneration nach dem Training sind. Ein wichtiger Vorteil bei dieser Art von Protein ist, dass es von Menschen mit Laktoseintoleranz verwendet werden kann, da es nichts mit Milchprodukten zu tun hat.
  • Pflanzliche Quellen, z.B. Erbsen-, Reis-, Weizen-, Soja- und auch Hanfprotein. Hanfprotein besitzt z.B. den höchsten essentiellen Aminosäurenanteil pflanzlicher Quellen. Erbsen, wie auch Hülsenfrüchte glänzen ebenfalls mit einem guten Aminosäurenprofil. Es muss also nicht nur tierischen Ursprungs sein, wenn es um Proteine geht.

Mehrkomponentenprotein und seine Vorteile

Durch mehrere Proteinarten ist es möglich, den Körper permanent mit Aminosäuren zu versorgen, da hier die verschiedenen Verdauungsgeschwindigkeiten und Verfügbarkeiten gegenseitig ergänzen. Auf der einen Seite das Wheyprotein zur schnellstmögliche Versorgung nach dem Training und um dem Katabolismus (Muskelabbauprozess) entgegen zu wirken und das Casein, um längere "Hungerperioden" mit langsam verdaulichem Eiweißen zu füllen. Folglich werden die Lücken bezüglich der Eiweißversorgung optimal abgedeckt. Gleichzeitig werden die Schwächen des einen Proteins mit den Stärken des anderen ausgeglichen. Als Beispiel, Wheyprotein besitzt einen geringeren Glutaminanteil (wichtige Aminosäure für die Muskelregeneration) als das Casein. In Kombination kann man somit die Schwäche beseitigen und es kommt zu einer optimalen synergetischen Wirkung der Proteinarten.

Was ist Mehrkomponentenprotein (MKP)? Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hier um ein Supplement , bestehend aus mehreren Komponenten von Eiweißen , welche man in einem... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was ist Mehrkomponentenprotein (MKP)?

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hier um ein Supplement, bestehend aus mehreren Komponenten von Eiweißen, welche man in einem Produkt vereint. Es ist üblich ein Mehrkomponentenprotein mit drei bis vier verschiedenen Eiweißarten auszustatten. Hierbei werden verschieden charakteristische Merkmale der einzelnen Eiweißsorten miteinander in Verbindung gebracht, wie z.B. langsamere oder schnellere Verfügbarkeit für den Körper.

Was steckt im Mehrkomponentenprotein?

  • Molkeprotein, (engl. Whey für Molke). Ideal für nach dem Training, da es vom Körper bzw. der Muskulatur am schnellsten verwertet wird.
  • Caseinprotein, eignet sich aufgrund der Aminosäurenmatrix für eine langfristige Versorgung des Körpers mit Eiweiß. Vorwiegend werden solche Proteine vor dem Schlafen gehen genommen.
  • Eiprotein, (Ei-Albumin), wird aus Eiklar gewonnen und besitzt ein mittleres Resorptionstempo. Die biologische Wertigkeit liegt bei 88. Das Eiprotein enthält die Aminosäuren Cystein und Methionin, welche essentiell für die Regeneration nach dem Training sind. Ein wichtiger Vorteil bei dieser Art von Protein ist, dass es von Menschen mit Laktoseintoleranz verwendet werden kann, da es nichts mit Milchprodukten zu tun hat.
  • Pflanzliche Quellen, z.B. Erbsen-, Reis-, Weizen-, Soja- und auch Hanfprotein. Hanfprotein besitzt z.B. den höchsten essentiellen Aminosäurenanteil pflanzlicher Quellen. Erbsen, wie auch Hülsenfrüchte glänzen ebenfalls mit einem guten Aminosäurenprofil. Es muss also nicht nur tierischen Ursprungs sein, wenn es um Proteine geht.

Mehrkomponentenprotein und seine Vorteile

Durch mehrere Proteinarten ist es möglich, den Körper permanent mit Aminosäuren zu versorgen, da hier die verschiedenen Verdauungsgeschwindigkeiten und Verfügbarkeiten gegenseitig ergänzen. Auf der einen Seite das Wheyprotein zur schnellstmögliche Versorgung nach dem Training und um dem Katabolismus (Muskelabbauprozess) entgegen zu wirken und das Casein, um längere "Hungerperioden" mit langsam verdaulichem Eiweißen zu füllen. Folglich werden die Lücken bezüglich der Eiweißversorgung optimal abgedeckt. Gleichzeitig werden die Schwächen des einen Proteins mit den Stärken des anderen ausgeglichen. Als Beispiel, Wheyprotein besitzt einen geringeren Glutaminanteil (wichtige Aminosäure für die Muskelregeneration) als das Casein. In Kombination kann man somit die Schwäche beseitigen und es kommt zu einer optimalen synergetischen Wirkung der Proteinarten.

Topseller
All Stars Hy-Pro 85 All Stars Hy-Pro 85
Inhalt 0.5 Kilogramm (35,98 € / 1 Kilogramm)
ab 17,99 € * 22,49 € *
All Stars Hy-Pro Deluxe All Stars Hy-Pro Deluxe
Inhalt 0.5 Kilogramm (35,98 € / 1 Kilogramm)
ab 17,99 € * 22,49 € *
BSN Syntha 6 Edge BSN Syntha 6 Edge
Inhalt 1.87 Kilogramm (25,61 € / 1 Kilogramm)
ab 47,90 € * 52,90 € *
ESN Elite Pro Complex ESN Elite Pro Complex
Inhalt 1 Kilogramm
24,90 € *
TIPP!
Frey Nutrition Protein 96 Frey Nutrition Protein 96
Inhalt 0.5 Kilogramm (35,90 € / 1 Kilogramm)
ab 17,95 € * 18,90 € *
Female+ Diet Connection Female+ Diet Connection
Inhalt 1 Kilogramm
19,90 € *
Peak Vegan Protein Fusion Peak Vegan Protein Fusion
Inhalt 1 Kilogramm
21,90 € *
TIPP!
Scitec Nutrition Fourstar Protein Scitec Nutrition Fourstar Protein
Inhalt 0.5 Kilogramm (27,58 € / 1 Kilogramm)
ab 13,79 € * 17,21 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Olympus Labs Superior Protein
Olympus Labs Superior Protein
Inhalt 0.918 Kilogramm (48,97 € / 1 Kilogramm)
44,95 € *
BSN Syntha 6 Limited Edition
BSN Syntha 6 Limited Edition
Inhalt 2.26 Kilogramm (24,31 € / 1 Kilogramm)
54,95 € *
Energybody Mega Protein
Energybody Mega Protein
Inhalt 0.5 Kilogramm (31,90 € / 1 Kilogramm)
15,95 € * 19,99 € *
Female+ Diet Connection
Female+ Diet Connection
Inhalt 1 Kilogramm
19,90 € *
TIPP!
SRS Muscle High Protein Classic
SRS Muscle High Protein Classic
Inhalt 1 Kilogramm
ab 33,95 € *
Peak Vegan Protein Fusion
Peak Vegan Protein Fusion
Inhalt 1 Kilogramm
21,90 € *
All Stars Hy-Pro Deluxe
All Stars Hy-Pro Deluxe
Inhalt 0.5 Kilogramm (35,98 € / 1 Kilogramm)
ab 17,99 € * 22,49 € *
All Stars Hy-Pro 85
All Stars Hy-Pro 85
Inhalt 0.5 Kilogramm (35,98 € / 1 Kilogramm)
ab 17,99 € * 22,49 € *
TIPP!
Frey Nutrition Protein 96
Frey Nutrition Protein 96
Inhalt 0.5 Kilogramm (35,90 € / 1 Kilogramm)
ab 17,95 € * 18,90 € *
ESN Elite Pro Complex
ESN Elite Pro Complex
Inhalt 1 Kilogramm
24,90 € *
Weider Protein 80 Plus
Weider Protein 80 Plus
Inhalt 0.5 Kilogramm (31,98 € / 1 Kilogramm)
ab 15,99 € * 19,99 € *
TIPP!
Scitec Nutrition Fourstar Protein
Scitec Nutrition Fourstar Protein
Inhalt 0.5 Kilogramm (27,58 € / 1 Kilogramm)
ab 13,79 € * 17,21 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen
10% Neukundenrabatt

Newsletter abonnieren

Neuigkeiten, exklusive Angebote und mehr erhalten!
Jetzt abonnieren und 10% Neukundenrabatt sichern!

Kostenlos! Abmeldung jederzeit möglich.