Creatin Monohydrat und die Vorteile

Chemisch betrachtet ist Cratin Monohydrat eine stickstoffhaltige Säure, welche Energie für die Zellen liefert. Dabei kommt es durch den Energietransport zu einer Erhöhung der ATP-Herstellung (Adenosintriphosphat). Das ATP ist hier die Energiequelle des Muskelgewebes, die Zell-Energiereserve.

Eine hoch dosierte Einnahme von Creatin über mehrere Tage hat zur Folge, dass sich die muskulären Creatinspeicher um 20% erhöhen. Dieses konnten die Wissenschaftler und Professoren Eric S. Rawson und Adam M. Perski in ihrer Publikation von 2007 feststellen. Gleichzeitig lies sich das Leistungspotential der Muskulatur steigern. Um den muskulären Anabolismus zu erhöhen, genügte hier schon eine kleine Menge an Creatin, was natürlich den Muskelaufbau förderte. Zum Schluss der Publikation erklärten Rawson und Perski, dass die Einnahme von Creatin zu einer allgemeinen Zunahme der Belastbarkeit führt.

Wer sollte Creatin Monohydrat zu sich nehmen?

Durch seinen besonders hohen Reinheitsgrad ist das Creatin Monohydrat ideal für den Muskelaufbau geeignet. Vor allen Dingen im Bodybuilding ist Creatin aufgrund des Muskelpumps sehr beliebt und ist deswegen ein altbewährtes Nahrungsergänzungsprodukt. Als Muskelpump wird der Zustand beschrieben, wenn die Muskulatur sich schon während des Krafttrainings mit Blut füllt, um somit massiger und praller zu wirken, als im Ruhezustand. Nicht nur alleine deswegen erfreut sich Creatin hoher Beliebtheit in der Bodybuilderszene.

Beliebte Sportart, in der Creatin noch zum Einsatz kommt, ist der Leistungssport. Als Energielieferant ist das Creatin, was das Schnellkrafttraining anbelangt, sehr gefragt. Bei kurzen, intensiven Trainingseinheiten ist eine leistungssteigernde Wirkung von essentieller Bedeutung. Creatin entfaltet hier umgehend seine Wirkung.

Um die sogenannte Ladephase zu umgehen, greifen Sportler gerne auf Creatin Monohydrat Supplements zurück. Durch die Einnahme von Creatin lässt sich das Training definitiv effektiver gestalten. Für Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten gibt es Entwarnung. Da das Creatin Monohydrat lactose- wie auch glutenfrei ist, kann es ohne jegliche Bedenken verzehrt werden.

Creatin Monohydrat und die Vorteile Chemisch betrachtet ist Cratin Monohydrat eine stickstoffhaltige Säure, welche Energie für die Zellen liefert. Dabei kommt es durch den Energietransport zu... mehr erfahren »
Fenster schließen

Creatin Monohydrat und die Vorteile

Chemisch betrachtet ist Cratin Monohydrat eine stickstoffhaltige Säure, welche Energie für die Zellen liefert. Dabei kommt es durch den Energietransport zu einer Erhöhung der ATP-Herstellung (Adenosintriphosphat). Das ATP ist hier die Energiequelle des Muskelgewebes, die Zell-Energiereserve.

Eine hoch dosierte Einnahme von Creatin über mehrere Tage hat zur Folge, dass sich die muskulären Creatinspeicher um 20% erhöhen. Dieses konnten die Wissenschaftler und Professoren Eric S. Rawson und Adam M. Perski in ihrer Publikation von 2007 feststellen. Gleichzeitig lies sich das Leistungspotential der Muskulatur steigern. Um den muskulären Anabolismus zu erhöhen, genügte hier schon eine kleine Menge an Creatin, was natürlich den Muskelaufbau förderte. Zum Schluss der Publikation erklärten Rawson und Perski, dass die Einnahme von Creatin zu einer allgemeinen Zunahme der Belastbarkeit führt.

Wer sollte Creatin Monohydrat zu sich nehmen?

Durch seinen besonders hohen Reinheitsgrad ist das Creatin Monohydrat ideal für den Muskelaufbau geeignet. Vor allen Dingen im Bodybuilding ist Creatin aufgrund des Muskelpumps sehr beliebt und ist deswegen ein altbewährtes Nahrungsergänzungsprodukt. Als Muskelpump wird der Zustand beschrieben, wenn die Muskulatur sich schon während des Krafttrainings mit Blut füllt, um somit massiger und praller zu wirken, als im Ruhezustand. Nicht nur alleine deswegen erfreut sich Creatin hoher Beliebtheit in der Bodybuilderszene.

Beliebte Sportart, in der Creatin noch zum Einsatz kommt, ist der Leistungssport. Als Energielieferant ist das Creatin, was das Schnellkrafttraining anbelangt, sehr gefragt. Bei kurzen, intensiven Trainingseinheiten ist eine leistungssteigernde Wirkung von essentieller Bedeutung. Creatin entfaltet hier umgehend seine Wirkung.

Um die sogenannte Ladephase zu umgehen, greifen Sportler gerne auf Creatin Monohydrat Supplements zurück. Durch die Einnahme von Creatin lässt sich das Training definitiv effektiver gestalten. Für Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten gibt es Entwarnung. Da das Creatin Monohydrat lactose- wie auch glutenfrei ist, kann es ohne jegliche Bedenken verzehrt werden.

Topseller
BlackLine 2.0 Core Creatin Monohydrat BlackLine 2.0 Core Creatin Monohydrat
Inhalt 0.5 Kilogramm (29,80 € / 1 Kilogramm)
14,90 € *
Peak Creatine Monohydrate Powder Peak Creatine Monohydrate Powder
Inhalt 0.5 Kilogramm (33,80 € / 1 Kilogramm)
16,90 € *
BlackLine 2.0 Core Creapure Pulver BlackLine 2.0 Core Creapure Pulver
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,80 € / 1 Kilogramm)
19,90 € *
ESN Instant Creatine ESN Instant Creatine
Inhalt 0.5 Kilogramm (33,80 € / 1 Kilogramm)
16,90 € *
Olimp Creatine Monohydrate Powder Creapure Olimp Creatine Monohydrate Powder Creapure
Inhalt 1 Kilogramm
ab 30,59 € * 33,99 € *
TIPP!
Silver Pharm 100% NaNo Creatine Creapure Silver Pharm 100% NaNo Creatine Creapure
Inhalt 0.5 Kilogramm (37,80 € / 1 Kilogramm)
18,90 € * 24,90 € *
Activlab Crea Carbo Activlab Crea Carbo
Inhalt 1 Kilogramm
8,99 € * 10,00 € *
Activlab Creatine + Beta Alanine Activlab Creatine + Beta Alanine
Inhalt 0.3 Kilogramm (44,70 € / 1 Kilogramm)
13,41 € * 14,90 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Activlab Creatine Capsules
Activlab Creatine Capsules
Inhalt 0.363 Kilogramm (68,73 € / 1 Kilogramm)
24,95 € *
TIPP!
SRS Muscle Kreatin Zero
SRS Muscle Kreatin Zero
Inhalt 148.2 Gramm (26,96 € / 100 Gramm)
39,95 € *
TIPP!
SRS Muscle Kreatin
SRS Muscle Kreatin
Inhalt 0.5 Kilogramm (59,90 € / 1 Kilogramm)
29,95 € *
6Pak Nutrition Creatine Monohydrate
6Pak Nutrition Creatine Monohydrate
Inhalt 0.5 Kilogramm (19,80 € / 1 Kilogramm)
9,90 € *
Activlab Creatine Tabs
Activlab Creatine Tabs
Inhalt 204 Gramm (3,92 € / 100 Gramm)
ab 7,99 € *
Activlab Crea Carbo
Activlab Crea Carbo
Inhalt 1 Kilogramm
8,99 € * 10,00 € *
BlackLine 2.0 Core Creapure Pulver
BlackLine 2.0 Core Creapure Pulver
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,80 € / 1 Kilogramm)
19,90 € *
Activlab Creatine + Beta Alanine
Activlab Creatine + Beta Alanine
Inhalt 0.3 Kilogramm (44,70 € / 1 Kilogramm)
13,41 € * 14,90 € *
Body & Fit CreaPure Creatine
Body & Fit CreaPure Creatine
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,80 € / 1 Kilogramm)
19,90 € *
TIPP!
SRS Muscle Dynamino
SRS Muscle Dynamino
Inhalt 200.3 Gramm (19,95 € / 100 Gramm)
39,95 € *
TIPP!
SRS Muscle Kreanoc
SRS Muscle Kreanoc
Inhalt 0.3445 Kilogramm (159,51 € / 1 Kilogramm)
54,95 € *
TIPP!
SRS Muscle Krea Load
SRS Muscle Krea Load
Inhalt 2 Kilogramm (28,48 € / 1 Kilogramm)
56,95 € *
1 von 5
Zuletzt angesehen