Was ist eigentlich Sportnahrung?

Der Begriff Sportnahrung an sich ist irreführend, da es keine Sportnahrung gibt. Was mit dem Begriff gemeint ist, ist eine Ernährungsweise, die an die persönlichen Lebensumstände in Verbindung und mit dem Fokus auf Sport, angepasst wird. Der Großteil der Sportszene zählt sich zu den Freizeitsportlern. Wie wichtig eine Ernährungsumstellung ist, wenn man regelmäßig Sport treibt, wissen die wenigsten. Spätestens, wenn der Sport nicht die positiven Ergebnisse hervorbringt, die man sich wünscht, kommt man ins Grübeln. Je nach Ziel, Intensität und Sportart kann es verschiedene Weg geben, seine Ernährung dementsprechend anzupassen.

Was ist das Ziel der Sportnahrung?

Um seine Ziele optimal zu erreichen und um seinen eigenen Anforderung gerecht zu werden, braucht es eine Umstellung der Ernährung mit den richtigen Nahrungsmitteln. Ziel der Sportnahrung soll es hier sein, die Regeneration durch die entsprechenden Nahrungsmittel und auch Nahrungsergänzungsmittel (Supplements) zu unterstützen. Durch die Makronähstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette), ebenso wichtig eine erhöhte Zufuhr an Vitaminen und Mineralstoffen, genügend Wasser und Ballaststoffe, soll eine effiziente Nährstoffversorgung gewehrleistet werden. Bei der Sportnahrung an sich sollte darauf geachtet werden, dass jede Sportart ihr eigenes Verhältnis an Nährstoffen benötigt, abgestimmt mit dem individuellen Bedarf des eigenen Körpers.

Sportarten und ihre Sportnahrung

Hier wird nun ein ungefähres Verhältnis dessen angegeben, wie man grob seinen Makronährstoffhaushalt gestalten sollte, wenn man diese oder jene Sportart betreibt.

  • Ausdauersport
  • Zugriff des Körpers vor allen Dingen auf Glykogen- und Fettreserven. Folgende Verteilung wird empfohlen:

    • Kohlenhydrate 60 %
    • Eiweiß 12-16 %
    • Fette 18-24 %


  • Kraftsportarten
  • Proteine als Grundbaustein. Folgendes wird empfohlen:

    • Kohlenhydrate 50-55 %
    • Proteine 20-25 %
    • Fette 20-25 %


  • Freizeitsportler
  • Die "Deutsche Gesellschaft für Ernährung" rät hier folgendes:

    • Kohlenhydrate 50 %
    • Proteine 15 %
    • Fette 35 %


Dazu soll gesagt werden, dass in den oben erwähnten Empfehlungen Diätphasen nicht enthalten, bzw. nährstofftechnisch nicht relevant sind und deswegen nicht auftauchen.

Inwieweit spielen Supplements oder auch Nahrungsergänzungsmittel eine Rolle?

Ist es möglich seinen Nährstoffbedarf durch eine natürliche Ernährungsweise zu decken? Die Antwort laut ja, theoretisch. Schaut man sich die Praxis an, sieht das Ganze etwas anders aus. Durch eine immer weiter voranschreitende schnelllebige Gesellschaft schafft es der Mensch kaum seinen Bedarf zu befriedigen und das auch ohne sportliche regelmäßige Aktivität. Was hier ergänzend bzw. unterstützend wirken soll, sind die Supplements. Um Mangelerscheinungen zu umgehen und effektiv zu bekämpfen, stockt man die benötigten Nährstoffe mit Nahrungsergänzungsmitteln auf. Die Rede ist z.B. von Proteinshakes, Aminosäuren, Kreatin bis hin zu Vitamin- und Mineralstoffkomplex. Der Markt lässt heute keine Lücke mehr offen und es gibt zig Hersteller, die eine umfangreiche Produktpalette anbieten. Der Name Nahrungsergänzungsmittel soll eindeutig vermitteln, dass es sich hier lediglich um eine Ergänzung der Nahrung handelt. Es ersetzt in keiner Weise die natürliche alltägliche Nahrungsaufnahme, welche ausschlaggebend für die eigenen Ziele ist.

Was ist eigentlich Sportnahrung? Der Begriff Sportnahrung an sich ist irreführend, da es keine Sportnahrung gibt. Was mit dem Begriff gemeint ist, ist eine Ernährungsweise , die an die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was ist eigentlich Sportnahrung?

Der Begriff Sportnahrung an sich ist irreführend, da es keine Sportnahrung gibt. Was mit dem Begriff gemeint ist, ist eine Ernährungsweise, die an die persönlichen Lebensumstände in Verbindung und mit dem Fokus auf Sport, angepasst wird. Der Großteil der Sportszene zählt sich zu den Freizeitsportlern. Wie wichtig eine Ernährungsumstellung ist, wenn man regelmäßig Sport treibt, wissen die wenigsten. Spätestens, wenn der Sport nicht die positiven Ergebnisse hervorbringt, die man sich wünscht, kommt man ins Grübeln. Je nach Ziel, Intensität und Sportart kann es verschiedene Weg geben, seine Ernährung dementsprechend anzupassen.

Was ist das Ziel der Sportnahrung?

Um seine Ziele optimal zu erreichen und um seinen eigenen Anforderung gerecht zu werden, braucht es eine Umstellung der Ernährung mit den richtigen Nahrungsmitteln. Ziel der Sportnahrung soll es hier sein, die Regeneration durch die entsprechenden Nahrungsmittel und auch Nahrungsergänzungsmittel (Supplements) zu unterstützen. Durch die Makronähstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette), ebenso wichtig eine erhöhte Zufuhr an Vitaminen und Mineralstoffen, genügend Wasser und Ballaststoffe, soll eine effiziente Nährstoffversorgung gewehrleistet werden. Bei der Sportnahrung an sich sollte darauf geachtet werden, dass jede Sportart ihr eigenes Verhältnis an Nährstoffen benötigt, abgestimmt mit dem individuellen Bedarf des eigenen Körpers.

Sportarten und ihre Sportnahrung

Hier wird nun ein ungefähres Verhältnis dessen angegeben, wie man grob seinen Makronährstoffhaushalt gestalten sollte, wenn man diese oder jene Sportart betreibt.

  • Ausdauersport
  • Zugriff des Körpers vor allen Dingen auf Glykogen- und Fettreserven. Folgende Verteilung wird empfohlen:

    • Kohlenhydrate 60 %
    • Eiweiß 12-16 %
    • Fette 18-24 %


  • Kraftsportarten
  • Proteine als Grundbaustein. Folgendes wird empfohlen:

    • Kohlenhydrate 50-55 %
    • Proteine 20-25 %
    • Fette 20-25 %


  • Freizeitsportler
  • Die "Deutsche Gesellschaft für Ernährung" rät hier folgendes:

    • Kohlenhydrate 50 %
    • Proteine 15 %
    • Fette 35 %


Dazu soll gesagt werden, dass in den oben erwähnten Empfehlungen Diätphasen nicht enthalten, bzw. nährstofftechnisch nicht relevant sind und deswegen nicht auftauchen.

Inwieweit spielen Supplements oder auch Nahrungsergänzungsmittel eine Rolle?

Ist es möglich seinen Nährstoffbedarf durch eine natürliche Ernährungsweise zu decken? Die Antwort laut ja, theoretisch. Schaut man sich die Praxis an, sieht das Ganze etwas anders aus. Durch eine immer weiter voranschreitende schnelllebige Gesellschaft schafft es der Mensch kaum seinen Bedarf zu befriedigen und das auch ohne sportliche regelmäßige Aktivität. Was hier ergänzend bzw. unterstützend wirken soll, sind die Supplements. Um Mangelerscheinungen zu umgehen und effektiv zu bekämpfen, stockt man die benötigten Nährstoffe mit Nahrungsergänzungsmitteln auf. Die Rede ist z.B. von Proteinshakes, Aminosäuren, Kreatin bis hin zu Vitamin- und Mineralstoffkomplex. Der Markt lässt heute keine Lücke mehr offen und es gibt zig Hersteller, die eine umfangreiche Produktpalette anbieten. Der Name Nahrungsergänzungsmittel soll eindeutig vermitteln, dass es sich hier lediglich um eine Ergänzung der Nahrung handelt. Es ersetzt in keiner Weise die natürliche alltägliche Nahrungsaufnahme, welche ausschlaggebend für die eigenen Ziele ist.

Topseller
TIPP!
Bolero Sticks Bolero Sticks
Inhalt 36 Gramm (5,25 € / 100 Gramm)
1,89 € *
TIPP!
Bolero Drinks Bolero Drinks
Inhalt 9 Gramm (4,33 € / 100 Gramm)
ab 0,39 € *
Eagle Supps High Protein Chips Eagle Supps High Protein Chips
Inhalt 30 Gramm (6,63 € / 100 Gramm)
1,99 € *
Tom Oliver Nutrition Vegan Protein Bar Tom Oliver Nutrition Vegan Protein Bar
Inhalt 55 Gramm (4,16 € / 100 Gramm)
ab 2,29 € *
TIPP!
Blackfriars Flapjacks Blackfriars Flapjacks
Inhalt 110 Gramm (0,91 € / 100 Gramm)
ab 1,00 € *
Body Attack Yohimbe Body Attack Yohimbe
Inhalt 14.4 Gramm (138,82 € / 100 Gramm)
19,99 € *
Centurion Labz Rage Centurion Labz Rage
Inhalt 0.3861 Kilogramm (116,42 € / 1 Kilogramm)
44,95 € *
Frey Nutrition Tribuston Frey Nutrition Tribuston
Inhalt 234 Gramm (16,20 € / 100 Gramm)
37,90 € * 39,90 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 131
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
QNT L-Carnitine 3000 Shot
QNT L-Carnitine 3000 Shot
Inhalt 80 Milliliter (1,99 € / 100 Milliliter)
ab 1,59 € *
NEU
QNT Energel
QNT Energel
Inhalt 55 Milliliter (2,89 € / 100 Milliliter)
ab 1,59 € *
NEU
QNT Magnesium Shot
QNT Magnesium Shot
Inhalt 80 Milliliter (1,49 € / 100 Milliliter)
ab 1,19 € *
NEU
BlackLine 2.0 Juicy Isolate
BlackLine 2.0 Juicy Isolate
Inhalt 1 Kilogramm
29,90 € *
NEU
Xucker Süße Soße
Xucker Süße Soße
Inhalt 150 Milliliter (1,99 € / 100 Milliliter)
2,99 € *
NEU
All Stars Creatin Mega Caps
All Stars Creatin Mega Caps
Inhalt 177 Gramm (12,18 € / 100 Gramm)
21,56 € *
TIPP!
NEU
Bolero Energy
Bolero Energy
Inhalt 7 Gramm (5,57 € / 100 Gramm)
ab 0,39 € *
NEU
Bolero Sticks Sport
Bolero Sticks Sport
Inhalt 36 Gramm (5,25 € / 100 Gramm)
1,89 € *
NEU
All Stars Vitamin D3+K2
All Stars Vitamin D3+K2
Inhalt 46.4 Gramm (43,08 € / 100 Gramm)
19,99 € *
NEU
All Stars Pure Zink
All Stars Pure Zink
Inhalt 39.7 Gramm (32,72 € / 100 Gramm)
12,99 € *
NEU
All Stars Arginin Mega Caps
All Stars Arginin Mega Caps
Inhalt 209 Gramm (11,48 € / 100 Gramm)
23,99 € *
NEU
Peak Tryptophan
Peak Tryptophan
Inhalt 54 Gramm (18,33 € / 100 Gramm)
9,90 € *
1 von 131
Zuletzt angesehen
10% Neukundenrabatt

Newsletter abonnieren

Neuigkeiten, exklusive Angebote und mehr erhalten!
Jetzt abonnieren und 10% Neukundenrabatt sichern!

Kostenlos! Abmeldung jederzeit möglich.